Teichpflege

Teichpflege

Teichpflege - Wasserpflege - Teichpflanzenerde - Teichpflanzendünger

Teichpflege ist eine der Pflichten, die man sich bei dem Bau des eigenen Gartenteiches auferlegt. Damit die Teichpflege nicht Ihre Freizeit bestimmt und möglichst bequem, effektiv und schnell erledigt werden kann, finden Sie hier dass passende Equipment dazu.

Für eine effiziente Algenbekämpfung, die wohl der Hauptteil der Teichpflege darstellt, finden Sie die entsprechenden Algenbekämpfungsmittel. Je nach Einsatzbereich können Sie zwischen verschiedenen Mittel wählen, die speziell für den bestimmten Gebrauch benötigt werden.

Um schädliche Giftstoffe im Teich zu bekämpfen finden Sie zur Teichpflege Bactoplus-Mittel, die helfen den Nährstoffhaushalt des Teiches wieder in das richtige Gleichgewicht zu versetzen.

Sollten Sie Fische haben, die Laichen sollen, empfehlen wir den Einsatz von Laichbürsten.

Diese weichen Laichbürsten können im Teich versenkt und an der angebrachten Schlaufe fixiert werden. So haben Ihre Fische einen geeignete Platz zum Ablaichen.

Ebenfalls zur Teichpflege gehört das Pflanzen von Seerosen, etc. Um dies möglichst praktikabel und bequem machen zu können, können Teichkörbe und Pflanzkörbe verwendet werden.

Die Teichpflege sollte auch im Bereich der Teichpflanzenpflege zu kurz kommen. Hierfür gibt es ebenfalls das nötige Mittel.

Mittels eines Teichsaugers können Sie Algen, Verunreinigungen und Schmutz aus dem Teich entfernen. Die Teichpflege wird hiermit einfach und effektiv vollzogen, der Teichsauger saugt durch einen Schlauch und dem Aufsatz die Verunreinigungen an und filtern dieses dann aus dem Wasser, welches dem Teich anschließend gesäubert wieder zugeführt werden kann.

Teichtester und Teichwasseraufbereiter helfen die Teichpflege im Voraus zu erleichtern, indem man die Wasserqualität steigert.

Weitere Kategorien

Back to Top